Filme

Der wohl bekannteste Film, der auf Kreta gedreht wurde ist „Alexis Sorbas“ (Originaltitel: Zorba the Greek).Der Film ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Nikos Kazantzakis. Regie führte 1965 Michael Cacoyannis. Der Film zählt zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten und startete am 26. März 1965 in den deutschen Kinos. Er war für sieben Oscars nominiert und erhielt drei der begehrten Trophäen: Für die beste Kamera, das beste Szenenbild und die beste Nebendarstellerin (Lila Kedrova).

Auch für den Golden Globe war der Film mehrfach nominiert. Drehort für die Strandszenen war der Strand von Stavros im Nordwesten der Halbinsel Akrotiri und die Seilbahnszenen wurden an einem Berg dem Ort gegenüberliegend gedreht. Der Kameramann, Walter Lassally, hat sich heute in Stavros niedergelassen und seinen Oscar kann man sogar in einem der Restaurants am Strand von Stavros bewundern, der Cafeteria Christiana.