Falassarna Strand

File 288Die über mehrere Kilometer weit geschwungene Falassarna-Bucht befindet sich im Westen der Insel Kreta, unterhalb der Halbinsel Gramvoisa. In der gesamten Bucht befinden sich besonders feine Sandstrände. Das Ufer fällt oft nur flach ab. Das kristallklare Wasser und die strahlend weißen Sandstände charakterisieren Falassarna genauso wie die kleinen durch Felsen geschaffenen Badebuchten. Aber nicht nur das türkisfarbene Wasser erfreut den Besucher, sondern auch das wunderbare Panorama über die langestreckte Bucht und die aus dem Wasser aufragenden Berge.

Für Badeurlauber, die einen Kiesstrand bevorzugen, finden sich auch kleine Abschnitte, an denen Kiesel den Strand säumen. Da der Strand nach Westen ausgerichtet ist, kann man am Abend besonders schöne Sonnenuntergänge beobachten. Mit dem Auto gelangt man nach Falassarna, indem man der Beschilderung ab Platanos folgt.